Deko: Kreative Wohnaccessoires für dein Zuhause

Es sind die kleinen, aber feinen Dinge, die deinem Zuhause das gewisse Etwas verleihen: Die stimmungsvoll leuchtenden Kerzen auf dem Regal, das große Bild im Kinderzimmer oder die Vase mit den frischen Blumen auf dem Küchentisch. Deko und Wohnaccessoires machen ein Ambiente wohnlicher und dienen dabei häufig noch dazu einem praktischen Zweck. So gehören Dekoschalen, Spiegel und Duftkerzen ebenso zur Deko wie Aufbewahrungsboxen, Wanduhren und Bilderrahmen.

Deine Räumen wirken ohne Dekoration und Wohnaccessoires schnell kalt und nackt. Dies macht sich sofort nach einem Umzug bemerkbar, wenn alle Möbelstücke bereits auf dem richtigen Platz stehen, jedoch die Deko noch nicht ausgepackt wurde. Es fehlt einfach etwas. Blumentöpfe mit üppigen Pflanzen, Bilderrahmen mit Urlaubsfotos und Schnappschüssen oder eine schöne Vase mit frischen Blumen sind wichtig, um deinen eigenen vier Wänden eine persönliche Note zu verleihen. Und die passende Deko löst nicht nur bei dir ein Wohlbefinden aus – eine schöne Laterne oder ein originelles Dekostück an deiner Türe heißt auch deine Gäste im Handumdrehen herzlich willkommen!

Wähle all deine Wohnaccessoires sorgfältig aus. Hier gilt: Weniger ist mehr. Denn zu viele Dekostücke in einem Raum haben keine Chance mehr zu wirken. Hast du einmal Lust etwas an deiner Einrichtung zu verändern, kannst du mit neuer Deko kostengünstig für frischen Wind in deinem Zuhause sorgen.

Bilderrahmen verschönern kahle Wände

Ein Bilderrahmen bietet deinen wertvollen Fotos Schutz und ist gleichzeitig ein schmückendes Dekoelement. Einzigartige Bilder und schöne Fotos wecken gerne Erinnerungen. Doch jeder Schnappschuss, jedes Bild wirkt in einem passenden Bilderrahmen einfach viel besser. So kann mit einem hochwertigen Holzrahmen dein liebstes Kunstwerk zu einem richtigen Highlight in deinem Zuhause werden.

Mit Bilderrahmen hast du viele Möglichkeiten, um dein Heim persönlicher zu gestalten: Ob im großen Format an der Wand oder kleine Aufsteller für das Regal oder den Schreibtisch – auf jeden Fall wirken deine Fotos im Rahmen besonders gut. Dabei kannst du mit einigen Tipps die Wirkung noch steigern, indem du zum Beispiel darauf achtest, dass dein Bild und der Rahmen gut miteinander harmonieren. Dies funktioniert prima, wenn du die Farben deines Fotos aufgreifst und einen farblich abgestimmten Rahmen dafür wählst. Um die Darstellung des Motivs besonders gut zur Geltung zu bringen, erlaubt ein Passepartout optisch freien Raum. Hingegen wirken Bilderrahmen in Weiß, Schwarz oder Silber eher neutral. Somit passen sich diese Rahmen jedem Foto an und harmonieren zu allen Einrichtungsstilen.

Du kannst große Motive in einem großen Bilderrahmen allein an der Wand sehr gut in Szene setzen. Doch unser Tipp: Versuche doch einmal eine Mischtechnik. Dabei erzeugst du mit unterschiedlichen Rahmenformen und Rahmenfarben eine wunderbare Dynamik an der Wand. Damit diese Deko nicht zu unruhig wird, halte deine Motive dabei stets in einem ähnlichen Stil. Doch es müssen nicht nur Bilder zum Einsatz kommen! Auch Zitate und Sprüche kommen in einem passenden Bilderrahmen sehr gut zur Geltung.

Passende Deko für große und kleine Tische

Ganz gleich ob Küchentisch, Couchtisch oder Esstisch – ohne Deko darauf fehlt etwas. Mit einer einladenden Dekoration setzt man sich einfach lieber dort hin. So sorgen zum Beispiel ein oder gerne auch mehrere Kerzenlichter besonders in der kalten Jahreszeit für ein angenehmes Wohlgefühl. Oder stelle eine mit frischem Obst gefüllte Schale oder eine Vase mit Blumen auf deinen Küchentisch oder Esstisch. Dies sorgt sofort für eine gelungene Atmosphäre. Wenn du zu den Mahlzeiten ein nettes Platzset oder eine schöne Tischdecke auflegst, wirkt dies sofort gemütlicher und einladender.

Kennst du das auch? Auf deinem Couchtisch stapeln sich Handys, Fernbedienungen und Zeitungen. Dies sorgt ungewollt für ein chaotisches Flair in deinem Wohnzimmer. Doch wenn du Wert auf ein gutes Gesamtbild legst und dein Zuhause schön dekorieren möchtest, widme auch deinem Couchtisch genügend Aufmerksamkeit. Bei der Wahl der passenden Deko auf dem Wohnzimmertisch ist jedoch wichtig, dass du diese bei Bedarf auch schnell wegräumen kannst, wenn du den Platz benötigst. Wähle dabei am besten Wohnaccessoires aus, die deine Persönlichkeit widerspiegeln. Dabei kann es sich um dein Lieblingsbuch, eine schöne Schale mit Süßigkeiten oder Blumen handeln. Besonders praktisch: In einer hübschen Schachtel lassen sich unhübsche Gegenstände wie die Fernbedienung perfekt verstecken!

Sorge mit Spiegeln für den perfekten Look

Wir alle sehen ein Dutzend Mal am Tag in den Spiegel: Sitzt die Hose? Passen die Stiefel zum Rock? Ist der Lippenstift verschmiert? Doch der Spiegel ist nicht nur nützlich, er verleiht unseren Wänden auch ein tolles Ambiente. So gibt es für dein Zuhause unterschiedliche Spiegel, die verschiedene Zwecke erfüllen und deine Räume als Deko aufwerten. So erhältst du zum Beispiel praktische Standspiegel für dein Schlafzimmer oder die Garderobe in diversen, ansprechenden Designs. Diese Spiegel sind sind ideal für einen Gesamtbild-Check um zu prüfen, ob dein Look stimmt. Doch auch für das Raumkonzept spielen Wandspiegel eine große Rolle! Denn ein großer Spiegel sorgt in jedem Raum für mehr Tiefe und lässt kleine Räume mühelos größer wirken.

Die Anschaffung eines neuen Spiegels verschafft dir optische sowie funktionale Vorteile. Denn mit einem Spiegel mit raffiniert gearbeiteten Rahmen schaffst du ein tolles Highlight in deinem Zimmer. Oder du sorgst mit einem Deko-Spiegel im Used-look mit aufwendigen Verzierungen – etwa mit Blumen und Blättern – für ein romantisches Ambiente. Hingegen kannst du deinem Raum mit einem rahmenlosen Spiegel eine dezente Eleganz verschaffen. Mit verspielt wirkenden Spiegeln wertest du auch Kinderzimmer optisch auf. Diese verleihen mit dazu passender Deko, Aufklebern oder Wandtattoos jedem Prinzessinnen-, Cowboy- oder Ritterzimmer das gewisse Etwas.

Setze mit Vasen und Deko bunte Akzente

Zimmerpflanzen und Blumensträuße in schönen Vasen eignen sich perfekt als Deko in jedem Raum. Egal ob Wohnzimmer, Arbeitszimmer, Küche, Schlafzimmer, Badezimmer oder auch das WC – Pflanzen versprühen stets ein gewisses Flair. Ob auf dem Regal, dem Tisch, auf dem Fensterbank oder in einem dekorativen Blumentopf auf dem Boden: Blühende Blüten und grüne Pflanzen sorgen einfach für gute Laune.

Vor dem Fenster sind Orchideen, Gräser oder Kakteen besonders dekorativ. Dabei benötigen Sie kaum Pflege, nur regelmäßig Wasser und hin und wieder etwas Blumendünger. In der Küche hingegen bieten sich frische Kräuter in hübschen Töpfchen besonders gut an! Minze, Schnittlauch, Basilikum, Thymian und Rosmarin sehen nicht nur als Deko toll aus, sondern sind auch beim Kochen äußerst praktisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.